Nachhaltigkeit im Recruiting

Allgemein, Arbeitgeber, Recruiting

Sie wurden von vielen verhöhnt, ausgelacht und abfällig als Ökospinner oder Müslifresser bezeichnet. Und drei Jahre bevor die ersten Vollbart tragenden, mit Strickzeug bewaffneten Männer ihren Platz im Bundestag einnahmen, mahnte der damalige Bundeskanzler Helmut Schmidt noch, dass sich ihre Wähler „später noch bittere Vorwürfe machen werden“. Und jetzt, fast dreißig Jahre später? Die Republik wird im Ausland von einer …

Wenn Veränderung zum Problem wird

Allgemein

Im Allgemeinen sind die deutschen Arbeitnehmer*innen nicht unbedingt für einen übermäßigen Drang zur Veränderung bekannt. Laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft verbringen sie im Schnitt immerhin 11 Jahre beim gleichen Arbeitgeber. Je nach Branche, Qualifikation und Unternehmensgröße mal mehr, mal weniger. Böswillig könnte man hier ein gewisses Phlegma unterstellen. Andererseits – wenn jemand zufrieden ist und er alles …

Recruiting aus dem Hinterhalt

Allgemein, Arbeitgeber, Bewerber, Recruiting

Wer Guerilla hört, hat vermutlich Bilder von aufständischen Kämpfern vor Augen, die irgendwo im lateinamerikanischen Dschungel in den Kleinkrieg ziehen – verdeckt, aus dem Hinterhalt, mit unkonventionellen Methoden. Was das alles mit Recruiting zu tun hat, erklärt Kommunikationsberater Marcus Pontzen. Guerilla ist ein Begriff, den man nicht unbedingt im Recruiting verortet. Was verbirgt sich dahinter? In den 1980er-Jahren hat der …

Mut zur Veränderung

Allgemein, Bewerber, Bewerbung, Karriere

Es gibt sie natürlich immer noch. Gemeint sind jene menschlichen Urgesteine, deren Berufsbiografien nach 40 Jahren Erwerbstätigkeit nur einen einzigen Arbeitgeber ausweisen. Gut möglich, dass sie Exemplare einer aussterbenden Spezies sind. Denn die Zeiten haben sich geändert. Was früher als Zeichen von Loyalität und Treue hoch angesehen war, nötigt heute vielleicht immer noch einen gewissen Respekt ab. Als Berufsziel oder …

Dem Gegenwind trotzen

Allgemein, Personalauswahl, Personalmanagement, Skills

Es war eine Auseinandersetzung mit allen Mitteln, die das politische Geschäft so hergibt. Es wurde taktiert, telefoniert, koaliert und in Hinterzimmern gesprochen – beobachtet von einer staunenden Öffentlichkeit mit einer Mischung politischem Interesse und Voyeurismus. Tagelang dominierte die Kanzlerkandidatenfrage der C-Parteien die politische Agenda. Ob der nun feststehende Gewinner dieses teilweise schon skurril anmutenden Wettstreits die richtigen Eigenschaften für das …

Vorhang auf und Bühne frei

Allgemein, Bewerber, Personalauswahl, Recruiting

Folgt man nicht Hape Kerkeling, sondern den Alltagsbeobachtungen des amerikanischen Soziologen Erving Goffman, dann ist das Leben kein Quiz, sondern ein Theaterstück. In der Interaktion mit anderen agieren wir wie Darsteller, die versuchen, eine bestimmte Rolle bestmöglich auszufüllen. Eigentlich eine durchaus treffende Analogie. Denn jeder von uns ist tagtäglich in verschiedenen Rollen unterwegs – als Mutter, Freund, Arbeitskollegin oder Mannschaftskapitän …

Homeoffice? Ja, aber sicher

Allgemein, Unternehmen

Verschiedentlich ist es eng geworden in den letzten Monaten. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Vorbei die Zeiten, als sich die vierköpfige Familie nach dem gemeinsamen Frühstück noch in alle Himmelsrichtungen verteilte. Man ist wieder Mal zusammengerückt – notgedrungen, das Virus lässt grüßen. Die Kita geschlossen, Schule auf Distanz und Büroarbeit von zuhause. Eine Situation, die den Betroffenen einiges …

Gig-Working hat viele Gesichter

Allgemein, Freelancing, Skills, Unternehmen

Wer Gig hört, hat Musik im Ohr. Er denkt wahrscheinlich an Szeneclubs und an Bands, die nach einem Abend on stage weiterziehen zum nächsten bezahlten Auftritt, in einem anderen angesagten Laden der Stadt – ohne langfristige Bindung, immer nur mit zeitlich eng begrenzten Engagements. Als Anfang 2009, auf dem Höhepunkt der Finanzkrise, viele, auch angesehene Banker, von heute auf morgen …

Von der Not zur Tugend

Allgemein, Ausbildung, Banken, Personalauswahl, Recruiting

Keine Frage, die Corona-Pandemie hat uns alle getroffen und zwar ausnahmslos – im Privaten wie auch im beruflichen Kontext. Vieles von dem, was uns bis vor Kurzem noch völlig normal erschien – das Treffen mit Freunden, der Austausch mit Kollegen oder der Restaurantbesuch – war von heute auf morgen gar nicht mehr, oder allenfalls maskiert und auf Distanz möglich. Was …