Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
15.12.2022
Arbeitsort
Frankfurt am Main
Veröffentlichungsdatum
28. November 2022
Gültig bis
15. Dezember 2022
Ihre Position
Sachbearbeiter Embargo (w/m/d)
Beschreibung

Für eine namhafte Bank mit Sitz in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben
  • Bearbeitung von potentiellen Treffern im Rahmen der Embargo- und Sanktionsüberwachung und möglicher Betrug-/Phishingrelevanz
  • Bearbeitung der von Mitgliedsbanken und offiziellen Stellen gemeldeten Betrugsvorgänge zur Überwachung des Zahlungsverkehrs
  • Nachfragen bei Genossenschaftsbanken und ausländischen Banken bezüglich potentieller Treffer
  • Internet Recherchen
  • Pflege von Listen zur Überwachung der Zahlungsströme
Ihr Profil
  • abgeschlossene Bankausbildung oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrungen im Auslandszahlungsverkehr und/oder im dokumentären Auslandsgeschäft vorteilhaft,
  • Kenntnisse hinsichtlich Ausfuhrlisten, Umschlüsselungsverzeichnissen, Embargo- und Sanktionslisten
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Excel
  • strukturierte, konzentrierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Verlässlichkeit
  • kommunikative Stärke und Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Vorteile
  • attraktives und übertarifliches Gehaltspaket mit Förderung der privaten Altersversorgung
  • Option auf Homeoffice in Absprache mit dem Kunden möglich
  • gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten vor Ort
  • selbstständige Verwaltung Ihres Arbeitszeitkontos
  • langfristige Einsatzzeit mit gewünschter Kundenübernahme
  • keine wechselnden Projekte oder Kunden
Ihr Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter bewerbung@peopletobusiness.de.

 

Bei Fragen hilft Ihnen unsere Kollegin Sarah Rheindorf unter der Nummer 0221.88885272 gerne weiter.

Close modal window

Anstellung: Sachbearbeiter Embargo (w/m/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!