Arbeitspensum
40 Stunden
Start Anstellung
01.12.2019
Arbeitsort
Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
15. November 2019
Beschreibung

Für einen unserer Kunden mit Sitz in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Position
Business Analyst (w/m/d) Wertpapierabwicklung
Ihre Aufgaben
  • Analyse von Geschäftsprozessen
  • Konzeptionierung innovativer Kundenlösungen (Wertpapier­trans­aktionsprojekte, Kapitalmaßnahmen, Hauptversammlungsservices, Order Management, Order Routing)
  • Erhebung, Analyse und Priorisierung fachlicher Anforderungen
  • Zusammenarbeit mit IT- und Fachbereichen (Wertpapier- und Steuerabwicklung)
  • Unterstützung bei der Angebotserstellung
  • Mitwirken bei der Themenentwicklung unseres Wertpapierportfolios
Ihr Profil
  • mehrjährige Projekterfahrung in der Abwicklung von Wert­papieren, börsengehandelte und OTC-Derivate
  • Kenntnisse im Bereich der Standard­prozesse des Clearings, Settlements und Asset-Servicing
  • Erfahrung in der Business Analyse, Prozessdesign und Konzeptionierung an der Schnittstelle zur IT
  • Unterstützung bei der Umsetzung sowie Testing von Änderungen in Wert­papier­abwicklungssystemen und/oder während Integrations- bzw. Migrationen / De-Migrationsprojekten bei Transaktionsbanken
  • Kenntnis von und idealerweise Erfahrung mit regulatorischen Anforderungen (EMIR, MIFID, T2S) und Compliance-Prozessen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Ihre Vorteile
  • übertariflich festes Monatsgehalt
  • Weihnachtsmarkt und Urlaubsgeld
  • Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch beim Kunden
  • repräsentative Referenz für Ihre Vita
  • keine wechselnden Einsätze
Kontakt

Bhamini Sivabalasundaram
HR Managerin

people to business GmbH
Agrippinawerft 22
50678 Köln

Anstellung: Business Analyst (w/m/d) Wertpapierabwicklung

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!