Arbeitspensum
40 Stunden
Start Anstellung
01.12.2019
Arbeitsort
Köln , Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Beschreibung

Für einen unserer Kunden mit Sitz in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stellenbezeichnung
Sachbearbeiter Forderungsmanagement (w/m/d)
Ihre Aufgaben:
  • Ansprechpartner für Rechtsanwälte, Inkassodienstleister und Vertriebspartner
  • telefonische Bearbeitung der ein- und ausgehenden Korrespondenz mit den Dienstleistern und Business-Partnern
  • Vorbereitung von Inkassoabgaben und Entscheidung über die Einleitung gerichtlicher Mahnverfahren
  • Vereinbarung und Entscheidung von Ratenzahlungen sowie Vergleichsvorschläge
  • Prüfung und Verbuchung von Zahlungseingängen sowie Klärung von Zahlungsdifferenzen
  • Überwachung der elektronischen Schnittstelle (SAP) zu den Inkassodienstleistern
Ihr Profil
  • Erfahrung im Bereich Inkasso/Forderungsmanagement
  • Gute Kenntnisse in SAP FI und MS-Office
  • Selbstständiges, prozessübergreifendes und serviceorientiertes Handeln
  • Strukturiertes, proaktives und lösungsorientiertes Arbeiten
Ihre Vorteile
  • Übertarifliches festes Monatsgehalt i. H. v.  2.300 EUR, ab dem 10. Monat 3011,68 EUR
  • Tarifanpassung an den öffentlichen Dienst
  • geregelte Arbeitszeiten (Mo-Fr) – kein Schichtbetrieb
  • keine Überstunden
  • gute Verkehrsanbindung
  • Jobticket wird komplett zur Verfügung gestellt
  • Vorbereitung auf das Gespräch beim Kunden
  • Selbstständige Verwaltung Ihres Arbeitszeitkontos
  • Keine wechselnden Projekte oder Kunden
Kontakt

Bhamini Sivabalasundaram
people to business GmbH

bewerbung@peopletobusiness.de
Fon:    +49 221 – 88 88 52 – 70

Anstellung: Sachbearbeiter Forderungsmanagement (w/m/d)

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.